Angebote zu "Hypoallergenic" (153 Treffer)

Kategorien

Shops

2x14kg Hypoallergenic Royal Canin Veterinary Di...
Topseller
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Royal Canin Veterinary Diet bietet eine breite Auswahl an therapeutischen Diätnahrungen für Hunde mit bestimmten Erkrankungen an: Royal Canin Hypoallergenic, Royal Canin Renal uvm. Diese therapeutischen Trockenfuttersorten können nach Rücksprache mit Ihrem Tierarzt unterstützend zur tierärztlichen Therapie gefüttert werden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Hypoallergenic DR 21: Komplettdiät für Hunde ab 1 Jahr mit Futtermittelintoleranzen oder Allergien, sowie z.B. entzündlichen Darmerkrankungen oder Dysbakterie, ideal als Ausschlussdiät. Hypoallergenic Moderate Calorie: energiereduzierte Komplettdiät für übergewichtige & kastrierte Hunde mit Futtermittelintoleranzen, Allergien oder entzündlichen Darmerkrankungen. Anallergenic: diätische Ausschlussdiät für ausgewachsene Hunde mit ausgeprägten Allergien oder Futtermittelintoleranzen, mit Oligopeptide für äußerst geringes allergen-Potential. Hypoallergenic Small Dog: Komplettdiät für Hunde kleiner Rassen mit Futtermittelintoleranzen, Allergien oder entzündlichen Darmerkrankungen, fördert die Harnwegs- & Zahngesundheit. Gastro Intestinal GI 25: Komplettdiätnahrung für ausgewachsene Hunde die an chronischer oder akuter Diarrhoe und/oder Erbrechen leiden, erhöhter Energiegehalt zur Entlastung des Darms. Gastro Intestinal Low Fat: Komplettdiät mit reduziertem Fettgehalt für ausgewachsene Hunde mit chronischer oder akuter Diarrhoe oder anderen Erkrankungen des Magen-Darmtrakts. Gastro...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Canine Hypoallergen...
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien sind bei Hunden keine Seltenheit, sie treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen , aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calorie bietet ein diätische Alleinfutter für übergewichtige, ältere und kastrierte Hunde mit Allergien. Für eine hohe Verdaulichkeit sorgen in der Rezeptur von diesem Futter hydrolysierte Proteine mit einem geringen allergenen Potential. Ein moderater Energiegehalt trägt dazu bei, eine ungewollte Zunahme von Gewicht zu vermindern. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Sojaproteinhydrolysat besteht aus Peptiden mit niedrigem Molekulargewicht. Es ist deshalb hochverdaulich und nur wenig allergen. Mässige Energiezufuhr: Eine moderate Energiezufuhr hilft, Gewichtszunahmen zu vermindern. Hautbarriere: Die sehr hohen Anteile an Biotin, Niazin und Pantothensäure in Verbindung mit einer Zink-Linolsäure-Mischung helfen, den Flüssigkeitsverlust über die Haut zu reduzieren und deren Barriereeffekt zu stärken. Moderater Phosphorgehalt: Der restriktive Phosphorgehalt trägt zum Erhalt der Nierenfunktion im Alter bei. Weitere Informationen: HYPOALLERGENIC MODERATE CALORIE ist eine Hydrolysatnahrung. Sie wurde speziell für das Allergiemanagement bei kastrierten oder älteren Hunden entwickelt, sowie für Hunde, die zu Übergewicht neigen. Behandlungsdauer: Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung des Hundes umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang fortgesetzt werden.

Anbieter: Zooplus
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
2x3,5kg Hypoallergenic Small Dog Royal Canin Ve...
Unser Tipp
57,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen, aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind insbesondere bei Hunden kleiner Rassen zwei hochsensible Organe die unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Small Dog bietet speziell für Hunde kleiner Rassen ein diätisches Alleinfuter, das sich bei Futtermittelintoleranzen und Futtermittelallergien sowie zur Behandlung entzündlicher und chronischer Darmerkrankungen eignet. Dabei sorgen hydrolysierte Proteine für eine hohe Verdaulichkeit bein einem sehr geringen allergenen Potential. Da kleine Hunde zu Blasensteine neigen wurde der RSS-Wert optimiert. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Canine Hypoallergen...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien sind bei Hunden keine Seltenheit, sie treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen , aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calorie bietet ein diätische Alleinfutter für übergewichtige, ältere und kastrierte Hunde mit Allergien. Für eine hohe Verdaulichkeit sorgen in der Rezeptur von diesem Futter hydrolysierte Proteine mit einem geringen allergenen Potential. Ein moderater Energiegehalt trägt dazu bei, eine ungewollte Zunahme von Gewicht zu vermindern. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Sojaproteinhydrolysat besteht aus Peptiden mit niedrigem Molekulargewicht. Es ist deshalb hochverdaulich und nur wenig allergen. Mässige Energiezufuhr: Eine moderate Energiezufuhr hilft, Gewichtszunahmen zu vermindern. Hautbarriere: Die sehr hohen Anteile an Biotin, Niazin und Pantothensäure in Verbindung mit einer Zink-Linolsäure-Mischung helfen, den Flüssigkeitsverlust über die Haut zu reduzieren und deren Barriereeffekt zu stärken. Moderater Phosphorgehalt: Der restriktive Phosphorgehalt trägt zum Erhalt der Nierenfunktion im Alter bei. Weitere Informationen: HYPOALLERGENIC MODERATE CALORIE ist eine Hydrolysatnahrung. Sie wurde speziell für das Allergiemanagement bei kastrierten oder älteren Hunden entwickelt, sowie für Hunde, die zu Übergewicht neigen. Behandlungsdauer: Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung des Hundes umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang fortgesetzt werden.

Anbieter: Zooplus
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
14kg Hypoallergenic Moderate Calorie Royal Cani...
Topseller
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien sind bei Hunden keine Seltenheit, sie treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen , aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calorie bietet ein diätische Alleinfutter für übergewichtige, ältere und kastrierte Hunde mit Allergien. Für eine hohe Verdaulichkeit sorgen in der Rezeptur von diesem Futter hydrolysierte Proteine mit einem geringen allergenen Potential. Ein moderater Energiegehalt trägt dazu bei, eine ungewollte Zunahme von Gewicht zu vermindern. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Feline Hypoallergen...
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Aufgrund einer Reaktion auf spezifische Bestandteile der Nahrung (z.B. Proteine pflanzlicher oder tierischer Herkunft) können Katzen im Laufe Ihres Lebens eine Futtermittelintoleranz oder eine Futtermittelallergie entwickeln. Die Tiere zeigen dann Krankheitssymptome wie starken Juckreiz oder Durchfall. Bei einer auftretenden Futtermittelintoleranz bzw. -allergie reichen minimale Mengen des verantwortlichen Bestandteils aus, um eine allergische Reaktion auszulösen. Royal Canin Veterinary Diet - Hypoallergenic ist geeignet für Katzen, die an solchen Unverträglichkeiten und Allergien leiden und mit einer Ausschlussdiät gefüttert werden sollten. Indikationen : Eliminationsdiät Futtermittelallergie mit dermatologischen und/oder gatrointestinalen Symptomen Futtermittelintoleranzen Chronische Diarrhoe Nicht Faser-responsive Verstopfung Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO) Kontraindikationen: nicht geeignet für trächtige und säugende Kätzinnen oder Katzen im Wachstum Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Der Einsatz hydrolysierter Eiweiße mit niedrigem Molekulargewicht zur Sicherung der Hypoallergenität der Nahrung. Hautschutz: Ein patentierter Komplex (aus B-Vitaminen und Aminosäuren) zur Unterstützung der Barrierefunktion der Haut. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können die Haut- und Darmgesundheit unterstützen. Verdauungssicherheit: Ausgewählte Nährstoffe können helfen, zu einer ausgewogenen Verdauung beizutragen. Behandlungsdauer : Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung der Katze umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang beibehalten werden.

Anbieter: Zooplus
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Royal Canin - Veterinary Diet Mixpaket - Hypoal...
Bestseller
92,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Royal Canin Veterinary Diet bietet eine breite Auswahl an therapeutischen Diätnahrungen für Hunde mit bestimmten Erkrankungen an: Royal Canin Hypoallergenic, Royal Canin Renal uvm. Diese therapeutischen Trockenfuttersorten können nach Rücksprache mit Ihrem Tierarzt unterstützend zur tierärztlichen Therapie gefüttert werden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Hypoallergenic DR 21: Komplettdiät für Hunde ab 1 Jahr mit Futtermittelintoleranzen oder Allergien, sowie z.B. entzündlichen Darmerkrankungen oder Dysbakterie, ideal als Ausschlussdiät. Gastro Intestinal GI 25: Komplettdiätnahrung für ausgewachsene Hunde die an chronischer oder akuter Diarrhoe und/oder Erbrechen leiden, erhöhter Energiegehalt zur Entlastung des Darms. Gastro Intestinal Low Fat: Komplettdiät mit reduziertem Fettgehalt für ausgewachsene Hunde mit chronischer oder akuter Diarrhoe oder anderen Erkrankungen des Magen-Darmtrakts. Sensitivity Control SC 21: Komplettdiät für Hunde mit Futtermittelallergien und -intoleranzen, bei chronischer und akuter Diarrhoe und Kolitis, Entzündungen des Darmtrakts und der Haut. Urinary S/O LP 18: Komplettdiät für Hunde über 1 Jahr zur Behandlung von Struvit- und Oxalsteinen, bakterieller Blasenentzündung sowie Erkrankungen des unteren Harntrakts . Renal RF 14: Komplettdiät für Hunde über 1 Jahr die an Niereninsuffizienz leiden, auch geeignet als Prophylaxe von Urat- und Cystinsteinen, mit reduziertem Phosphor-Gehalt. Renal Special:...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Feline Hypoallergen...
28,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Aufgrund einer Reaktion auf spezifische Bestandteile der Nahrung (z.B. Proteine pflanzlicher oder tierischer Herkunft) können Katzen im Laufe Ihres Lebens eine Futtermittelintoleranz oder eine Futtermittelallergie entwickeln. Die Tiere zeigen dann Krankheitssymptome wie starken Juckreiz oder Durchfall. Bei einer auftretenden Futtermittelintoleranz bzw. -allergie reichen minimale Mengen des verantwortlichen Bestandteils aus, um eine allergische Reaktion auszulösen. Royal Canin Veterinary Diet - Hypoallergenic ist geeignet für Katzen, die an solchen Unverträglichkeiten und Allergien leiden und mit einer Ausschlussdiät gefüttert werden sollten. Indikationen : Eliminationsdiät Futtermittelallergie mit dermatologischen und/oder gatrointestinalen Symptomen Futtermittelintoleranzen Chronische Diarrhoe Nicht Faser-responsive Verstopfung Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO) Kontraindikationen: nicht geeignet für trächtige und säugende Kätzinnen oder Katzen im Wachstum Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Der Einsatz hydrolysierter Eiweiße mit niedrigem Molekulargewicht zur Sicherung der Hypoallergenität der Nahrung. Hautschutz: Ein patentierter Komplex (aus B-Vitaminen und Aminosäuren) zur Unterstützung der Barrierefunktion der Haut. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können die Haut- und Darmgesundheit unterstützen. Verdauungssicherheit: Ausgewählte Nährstoffe können helfen, zu einer ausgewogenen Verdauung beizutragen. Behandlungsdauer : Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung der Katze umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang beibehalten werden.

Anbieter: Zooplus
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
7 kg - Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calo...
Bestseller
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien sind bei Hunden keine Seltenheit, sie treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen , aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calorie bietet ein diätische Alleinfutter für übergewichtige, ältere und kastrierte Hunde mit Allergien. Für eine hohe Verdaulichkeit sorgen in der Rezeptur von diesem Futter hydrolysierte Proteine mit einem geringen allergenen Potential. Ein moderater Energiegehalt trägt dazu bei, eine ungewollte Zunahme von Gewicht zu vermindern. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Feline Hypoallergen...
81,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Aufgrund einer Reaktion auf spezifische Bestandteile der Nahrung (z.B. Proteine pflanzlicher oder tierischer Herkunft) können Katzen im Laufe Ihres Lebens eine Futtermittelintoleranz oder eine Futtermittelallergie entwickeln. Die Tiere zeigen dann Krankheitssymptome wie starken Juckreiz oder Durchfall. Bei einer auftretenden Futtermittelintoleranz bzw. -allergie reichen minimale Mengen des verantwortlichen Bestandteils aus, um eine allergische Reaktion auszulösen. Royal Canin Veterinary Diet - Hypoallergenic ist geeignet für Katzen, die an solchen Unverträglichkeiten und Allergien leiden und mit einer Ausschlussdiät gefüttert werden sollten. Indikationen : Eliminationsdiät Futtermittelallergie mit dermatologischen und/oder gatrointestinalen Symptomen Futtermittelintoleranzen Chronische Diarrhoe Nicht Faser-responsive Verstopfung Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO) Kontraindikationen: nicht geeignet für trächtige und säugende Kätzinnen oder Katzen im Wachstum Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Der Einsatz hydrolysierter Eiweiße mit niedrigem Molekulargewicht zur Sicherung der Hypoallergenität der Nahrung. Hautschutz: Ein patentierter Komplex (aus B-Vitaminen und Aminosäuren) zur Unterstützung der Barrierefunktion der Haut. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können die Haut- und Darmgesundheit unterstützen. Verdauungssicherheit: Ausgewählte Nährstoffe können helfen, zu einer ausgewogenen Verdauung beizutragen. Behandlungsdauer : Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung der Katze umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang beibehalten werden.

Anbieter: Zooplus
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
2x3,5kg Großgebinde Hypoallergenic Royal Canin ...
Angebot
57,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Royal Canin Veterinary Diet bietet eine breite Auswahl an therapeutischen Diätnahrungen für Hunde mit bestimmten Erkrankungen an: Royal Canin Hypoallergenic, Royal Canin Renal uvm. Diese therapeutischen Trockenfuttersorten können nach Rücksprache mit Ihrem Tierarzt unterstützend zur tierärztlichen Therapie gefüttert werden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Hypoallergenic DR 21: Komplettdiät für Hunde ab 1 Jahr mit Futtermittelintoleranzen oder Allergien, sowie z.B. entzündlichen Darmerkrankungen oder Dysbakterie, ideal als Ausschlussdiät. Hypoallergenic Moderate Calorie: energiereduzierte Komplettdiät für übergewichtige & kastrierte Hunde mit Futtermittelintoleranzen, Allergien oder entzündlichen Darmerkrankungen. Anallergenic: diätische Ausschlussdiät für ausgewachsene Hunde mit ausgeprägten Allergien oder Futtermittelintoleranzen, mit Oligopeptide für äußerst geringes allergen-Potential. Hypoallergenic Small Dog: Komplettdiät für Hunde kleiner Rassen mit Futtermittelintoleranzen, Allergien oder entzündlichen Darmerkrankungen, fördert die Harnwegs- & Zahngesundheit. Gastro Intestinal GI 25: Komplettdiätnahrung für ausgewachsene Hunde die an chronischer oder akuter Diarrhoe und/oder Erbrechen leiden, erhöhter Energiegehalt zur Entlastung des Darms. Gastro Intestinal Low Fat: Komplettdiät mit reduziertem Fettgehalt für ausgewachsene Hunde mit chronischer oder akuter Diarrhoe oder anderen Erkrankungen des Magen-Darmtrakts. Gastro...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
4,5 kg Royal Canin Veterinary Diet Feline Hypoa...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Aufgrund einer Reaktion auf spezifische Bestandteile der Nahrung (z.B. Proteine pflanzlicher oder tierischer Herkunft) können Katzen im Laufe Ihres Lebens eine Futtermittelintoleranz oder eine Futtermittelallergie entwickeln. Die Tiere zeigen dann Krankheitssymptome wie starken Juckreiz oder Durchfall. Bei einer auftretenden Futtermittelintoleranz bzw. -allergie reichen minimale Mengen des verantwortlichen Bestandteils aus, um eine allergische Reaktion auszulösen. Royal Canin Veterinary Diet - Hypoallergenic ist geeignet für Katzen, die an solchen Unverträglichkeiten und Allergien leiden und mit einer Ausschlussdiät gefüttert werden sollten. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen : Eliminationsdiät Futtermittelallergie mit dermatologischen und/oder gatrointestinalen Symptomen Futtermittelintoleranzen Chronische Diarrhoe Nicht Faser-responsive Verstopfung Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO) Kontraindikationen: Keine Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Der Einsatz hydrolysierter Eiweiße mit niedrigem Molekulargewicht zur Sicherung der Hypoallergenität der Nahrung. Hautschutz: Ein patentierter Komplex (aus B-Vitaminen und Aminosäuren) zur Unterstützung der Barrierefunktion der Haut. EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können die Haut- und Darmgesundheit unterstützen. Verdauungssicherheit: Ausgewählte Nährstoffe können helfen, zu einer ausgewogenen Verdauung beizutragen. Behandlungsdauer : Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung der Katze umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang beibehalten werden.

Anbieter: Zooplus
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
2x4,5kg Hypoallergenic DR 25 Royal Canin Katzen...
Bestseller
81,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Übergewicht kann bei Katzen verschiedene Ursachen haben, oft ist es eine zu hohe Energiezufuhr in Kombination mit wenig Bewegung. Auch ein veränderte Stoffwechseltätigkeit kann zu Übergewicht beitragen. Nicht nur das Wohlbefinden einer Katze wird dadurch beeinträchtigt, auch birgt Adipositas auf lange Sicht gesundheitliche Risiken und die Lebenserwartung verringert sich deutlich. Oft ist eine spezielle Behandlung mit einem Diätfutter unumgänglich, um wieder ein optimales Körpergewicht zu erreichen. Royal Canin Veterinary Diet - Obesity Management DP 42 bietet eine dauerhafte Lösung zur Gewichtsreduktion, bei der dank eines hohen Proteingehalts an Muskelmasse nicht abgebaut wird. Gerade die Gelenke sind durch Übergewicht stark belastet, Glukosamin und Chondroitin wirken degenerativen Gelenkserkrankungen entgegen und sorgen für den Erhalt der Gelenksknorpel. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Royal Canin Obesity Management DP 42:Royal Canin Obesity Management ist eine Komplettdiät für Katzen ab 1 Jahr zur Reduktion von Übergewicht, hoher Proteingehalt zum Erhalt der Muskelmasse, mit EPA & DHA sowie Glukosamin & Chondroitin. Royal Canin Hypoallergenic DR 25:ist eine Komplettdiät für Katzen mit Futtermittelunverträglichkeiten und Allergien sowie z.B. chronischer Diarrhoe, ideal als Ausschlussdiät, für Katzen über 6 Monate. Royal Canin Urinary S/O High Dilution:ideal für Katzen über 6 Monate zur Behandlung von Struvit- oder...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
2 x 14kg Hypoallergenic Moderate Calorie Royal ...
147,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien sind bei Hunden keine Seltenheit, sie treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen , aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calorie bietet ein diätische Alleinfutter für übergewichtige, ältere und kastrierte Hunde mit Allergien. Für eine hohe Verdaulichkeit sorgen in der Rezeptur von diesem Futter hydrolysierte Proteine mit einem geringen allergenen Potential. Ein moderater Energiegehalt trägt dazu bei, eine ungewollte Zunahme von Gewicht zu vermindern. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Sojaproteinhydrolysat besteht aus Peptiden mit niedrigem Molekulargewicht. Es ist deshalb hochverdaulich und nur wenig allergen. Mässige Energiezufuhr: Eine moderate Energiezufuhr hilft, Gewichtszunahmen zu vermindern. Hautbarriere: Die sehr hohen Anteile an Biotin, Niazin und Pantothensäure in Verbindung mit einer Zink-Linolsäure-Mischung helfen, den Flüssigkeitsverlust über die Haut zu reduzieren und deren Barriereeffekt zu stärken. Moderater Phosphorgehalt: Der restriktive Phosphorgehalt trägt zum Erhalt der Nierenfunktion im Alter bei. Weitere Informationen: HYPOALLERGENIC MODERATE CALORIE ist eine Hydrolysatnahrung. Sie wurde speziell für das Allergiemanagement bei kastrierten oder älteren Hunden entwickelt, sowie für Hunde, die zu Übergewicht neigen. Behandlungsdauer: Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung des Hundes umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang fortgesetzt werden.

Anbieter: Shopping24
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
2x14kg Hypoallergenic Royal Canin Veterinary Di...
Top-Produkt
139,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Royal Canin Veterinary Diet bietet eine breite Auswahl an therapeutischen Diätnahrungen für Hunde mit bestimmten Erkrankungen an: Royal Canin Hypoallergenic, Royal Canin Renal uvm. Diese therapeutischen Trockenfuttersorten können nach Rücksprache mit Ihrem Tierarzt unterstützend zur tierärztlichen Therapie gefüttert werden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Hypoallergenic DR 21: Komplettdiät für Hunde ab 1 Jahr mit Futtermittelintoleranzen oder Allergien, sowie z.B. entzündlichen Darmerkrankungen oder Dysbakterie, ideal als Ausschlussdiät. Hypoallergenic Moderate Calorie: energiereduzierte Komplettdiät für übergewichtige & kastrierte Hunde mit Futtermittelintoleranzen, Allergien oder entzündlichen Darmerkrankungen. Anallergenic: diätische Ausschlussdiät für ausgewachsene Hunde mit ausgeprägten Allergien oder Futtermittelintoleranzen, mit Oligopeptide für äußerst geringes allergen-Potential. Hypoallergenic Small Dog: Komplettdiät für Hunde kleiner Rassen mit Futtermittelintoleranzen, Allergien oder entzündlichen Darmerkrankungen, fördert die Harnwegs- & Zahngesundheit. Gastro Intestinal GI 25: Komplettdiätnahrung für ausgewachsene Hunde die an chronischer oder akuter Diarrhoe und/oder Erbrechen leiden, erhöhter Energiegehalt zur Entlastung des Darms. Gastro Intestinal Low Fat: Komplettdiät mit reduziertem Fettgehalt für ausgewachsene Hunde mit chronischer oder akuter Diarrhoe oder anderen Erkrankungen des Magen-Darmtrakts. Gastro...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
7kg Hypoallergenic Moderate Calorie Royal Canin...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien sind bei Hunden keine Seltenheit, sie treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen , aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calorie bietet ein diätische Alleinfutter für übergewichtige, ältere und kastrierte Hunde mit Allergien. Für eine hohe Verdaulichkeit sorgen in der Rezeptur von diesem Futter hydrolysierte Proteine mit einem geringen allergenen Potential. Ein moderater Energiegehalt trägt dazu bei, eine ungewollte Zunahme von Gewicht zu vermindern. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Sojaproteinhydrolysat besteht aus Peptiden mit niedrigem Molekulargewicht. Es ist deshalb hochverdaulich und nur wenig allergen. Mässige Energiezufuhr: Eine moderate Energiezufuhr hilft, Gewichtszunahmen zu vermindern. Hautbarriere: Die sehr hohen Anteile an Biotin, Niazin und Pantothensäure in Verbindung mit einer Zink-Linolsäure-Mischung helfen, den Flüssigkeitsverlust über die Haut zu reduzieren und deren Barriereeffekt zu stärken. Moderater Phosphorgehalt: Der restriktive Phosphorgehalt trägt zum Erhalt der Nierenfunktion im Alter bei. Weitere Informationen: HYPOALLERGENIC MODERATE CALORIE ist eine Hydrolysatnahrung. Sie wurde speziell für das Allergiemanagement bei kastrierten oder älteren Hunden entwickelt, sowie für Hunde, die zu Übergewicht neigen. Behandlungsdauer: Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung des Hundes umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang fortgesetzt werden.

Anbieter: Shopping24
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
2x14kg Hypoallergenic Moderate Calorie Royal Ca...
Bestseller
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien sind bei Hunden keine Seltenheit, sie treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen , aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calorie bietet ein diätische Alleinfutter für übergewichtige, ältere und kastrierte Hunde mit Allergien. Für eine hohe Verdaulichkeit sorgen in der Rezeptur von diesem Futter hydrolysierte Proteine mit einem geringen allergenen Potential. Ein moderater Energiegehalt trägt dazu bei, eine ungewollte Zunahme von Gewicht zu vermindern. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte...

Anbieter: zooplus.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
4,45kg Hypoallergenic DR 25 Royal Canin Veterin...
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Aufgrund einer Reaktion auf spezifische Bestandteile der Nahrung (z.B. Proteine pflanzlicher oder tierischer Herkunft) können Katzen im Laufe Ihres Lebens eine Futtermittelintoleranz oder eine Futtermittelallergie entwickeln. Die Tiere zeigen dann Krankheitssymptome wie starken Juckreiz oder Durchfall. Bei einer auftretenden Futtermittelintoleranz bzw. -allergie reichen minimale Mengen des verantwortlichen Bestandteils aus, um eine allergische Reaktion auszulösen. Royal Canin Veterinary Diet - Hypoallergenic ist geeignet für Katzen, die an solchen Unverträglichkeiten und Allergien leiden und mit einer Ausschlussdiät gefüttert werden sollten. Indikationen : Eliminationsdiät Futtermittelallergie mit dermatologischen und/oder gatrointestinalen Symptomen Futtermittelintoleranzen Chronische Diarrhoe Nicht Faser-responsive Verstopfung Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO) Kontraindikationen: nicht geeignet für trächtige und säugende Kätzinnen oder Katzen im Wachstum Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Der Einsatz hydrolysierter Eiweiße mit niedrigem Molekulargewicht zur Sicherung der Hypoallergenität der Nahrung. Hautschutz: Ein patentierter Komplex (aus B-Vitaminen und Aminosäuren) zur Unterstützung der Barrierefunktion der...

Anbieter: Shopping24
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
7kg Hypoallergenic Moderate Calorie Royal Canin...
Angebot
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergien sind bei Hunden keine Seltenheit, sie treten auf, wenn das Immunsystem des Tieres auf einen an sich harmlosen , aus der Umwelt kommenden Stoff reagiert. Der Magen-Darm-Trakt und die Haut sind zwei hochsensible Organe unserer Haustiere, die unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt sind. Ihr Hund kann im Laufe seines Lebens eine Futtermittelallergie oder eine Futtermittelintoleranz auf sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile der Nahrung entwickeln. Typische Symptome sind Juckreiz und Entzündungen der Haut sowie Durchfall oder Erbrechen. Royal Canin Hypoallergenic Moderate Calorie bietet ein diätische Alleinfutter für übergewichtige, ältere und kastrierte Hunde mit Allergien. Für eine hohe Verdaulichkeit sorgen in der Rezeptur von diesem Futter hydrolysierte Proteine mit einem geringen allergenen Potential. Ein moderater Energiegehalt trägt dazu bei, eine ungewollte Zunahme von Gewicht zu vermindern. Eine spezielle Kombination von Stoffen wie Biotin, Niazin und Pantothensäure kennen außerdem helfen, den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms Dysbakterie Eliminationsdiät Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Futtermittelallergie Futtermittelintoleranz Entzündliche Darmerkrankung (IBD) Bakterielle Überwucherung (SIBO/Dysbiose) Kontraindikationen: Welpen Trächtige und säugende Hündinnen Spezifische Produkteigenschaften: Hydrolysierte Proteine: Sojaproteinhydrolysat besteht aus Peptiden mit niedrigem Molekulargewicht. Es ist deshalb hochverdaulich und nur wenig allergen. Mässige Energiezufuhr: Eine moderate Energiezufuhr hilft, Gewichtszunahmen zu vermindern. Hautbarriere: Die sehr hohen Anteile an Biotin, Niazin und Pantothensäure in Verbindung mit einer Zink-Linolsäure-Mischung helfen, den Flüssigkeitsverlust über die Haut zu reduzieren und deren Barriereeffekt zu stärken. Moderater Phosphorgehalt: Der restriktive Phosphorgehalt trägt zum Erhalt der Nierenfunktion im Alter bei. Weitere Informationen: HYPOALLERGENIC MODERATE CALORIE ist eine Hydrolysatnahrung. Sie wurde speziell für das Allergiemanagement bei kastrierten oder älteren Hunden entwickelt, sowie für Hunde, die zu Übergewicht neigen. Behandlungsdauer: Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie oder -intoleranz sollte die Ernährung des Hundes umgestellt werden, und zwar unmittelbar und ohne Übergangsphase. Die diätetische Behandlung sollte dann lebenslang fortgesetzt werden.

Anbieter: Bitiba
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot